100 % feminisierte, selbstblühende Super-Skunk-Hanfsamen.

White Widow - Autoflowering

Normaler Preis €9,90 Sonderpreis€7,90
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Stück
  • Auf Lager
  • Nachbestellt, bald verfügbar
  • 100 % feminisierte, selbstblühende Super-Skunk-Hanfsamen.
  • Hauptsächlich Indica, Ruderalis und Sativa.
  • THC 18 %, 30–50 g pro Pflanze.
  • Blütezeit: 56 Tage

Schneller CO2 neutraler Versand aus Deutschland 🪴

Nur die Besten landen im Shop

Hochwertige Genetik

Vielfältige Auswahl

Einfacher Anbau

Diskreter Versand

Warum unsere Cannabis Samen?

Erstklassige Genetik: Unsere Samen sind das Resultat jahrelanger Züchtung und Forschung. Wir bieten dir Samen mit stabiler Genetik, die für ihre hohe Keimrate und kräftiges Wachstum bekannt sind.

Vielfalt an Sorten: Entdecke unsere vielfältige Auswahl an Cannabis Samen – von Indica und Sativa über Hybriden bis hin zu Autoflowering und feminisierten Samen. Egal, welche Vorlieben du hast, bei uns findest du die perfekte Sorte.

SamenDE Creative mit Maskottchen und Bong

Bestelle jetzt deine Cannabis Samen bei Samen.de

Starte dein nächstes Anbauprojekt mit den besten Voraussetzungen. Bestelle jetzt deine hochwertigen Cannabis Samen bei SamenDE.de und profitiere von unserer langjährigen Erfahrung und unserem umfassenden Service. Erlebe die Freude am Anbau und ernte die Früchte deiner Arbeit mit unseren erstklassigen Samen.

FAQs

Feminisierte Samen sind speziell gezüchtete Samen, die garantiert weibliche Pflanzen hervorbringen. Weibliche Pflanzen produzieren die begehrten Blüten, die für den Konsum verwendet werden.

Autoflowering Samen sind Samen, die automatisch in die Blütephase übergehen, unabhängig von der Lichtmenge. Diese Samen sind ideal für Anfänger, da sie einfacher zu züchten sind und eine kürzere Wachstumszeit haben.

Sativa Samen produzieren Pflanzen, die in der Regel höher wachsen und eine anregende, zerebrale Wirkung haben. Indica Samen führen zu kürzeren Pflanzen mit einer entspannenden, körperlichen Wirkung. Es gibt auch Hybriden, die Eigenschaften beider Sorten kombinieren.

Cannabissamen sollten an einem kühlen, dunklen und trockenen Ort gelagert werden. Luftdichte Behälter sind ideal, um die Samen vor Feuchtigkeit und Schädlingen zu schützen.

Bei richtiger Lagerung können Cannabissamen mehrere Jahre haltbar sein. Es ist jedoch am besten, sie innerhalb von ein bis zwei Jahren zu verwenden, um die höchste Keimrate zu gewährleisten.

CBD-reiche Samen produzieren Pflanzen, die einen hohen Gehalt an Cannabidiol (CBD) und einen niedrigen Gehalt an Tetrahydrocannabinol (THC) haben. Diese Samen sind ideal für medizinische Nutzer, die die Vorteile von CBD ohne psychoaktive Effekte suchen.

Für Anfänger sind autoflowering Samen und feminisierte Samen empfehlenswert. Sorten wie Northern Lights, White Widow und Blue Dream sind bekannt für ihre einfache Anbauweise und hohe Widerstandsfähigkeit.

Die Papiertuch-Methode und die direkte Keimung in Erde sind beliebte und effektive Methoden. Lege die Samen zwischen feuchte Papiertücher oder pflanze sie direkt in feuchte Erde und halte sie bei einer konstanten Temperatur von 20-25 Grad Celsius.

Wenn die Samen nicht keimen, überprüfe die Keimbedingungen wie Feuchtigkeit und Temperatur. Stelle sicher, dass die Samen nicht zu alt oder beschädigt sind. Kontaktiere unseren Kundenservice, wenn du weiterhin Probleme hast.

Ja, Cannabissamen können direkt draußen gepflanzt werden, wenn die Temperaturen und Lichtverhältnisse geeignet sind. Achte darauf, die Samen nach dem letzten Frost zu pflanzen und sie vor extremen Wetterbedingungen zu schützen.

Kundenfeedback

★★★★★

Super samen Ich kann das nur empfehlen für den an bauen 💪💪💪💪💪

József

Berlin

★★★★★

Toll verpackt und einwandfrei 🚀🔥

Jonas

Stuttgart

★★★★★

Der Samen hat nach etwas mehr als 24 Stunden gekeimt. Top!💪🏼

Thilo

Kirchheim

Hochwertige Cannabis Samen kaufen | Top Qualität Hanfsamen | Schneller neutraler Versand

Wo kann man hochwertige Cannabis Samen kaufen?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, hochwertige Cannabis Samen zu erwerben. Eine beliebte Option ist, sie online bei uns zu bestellen. Viele Online-Shops bieten eine große Auswahl an Samen an, darunter feminisierte, autoflowering und reguläre Samen. Beim Kauf im Internet ist ein diskreter Versand oft garantiert, was die Privatsphäre der Käufer schützt. Wichtig ist auch, die richtigen Samen entsprechend den persönlichen Präferenzen und Anbauvorstellungen auszuwählen.

Welche verschiedenen Arten von Hanfsamen gibt es?

Es gibt verschiedene Arten von Hanfsamen, die jeweils ihre eigenen Merkmale und Vorzüge haben. Zu den gängigen Arten gehören feminisierte Samen, die dazu neigen, höhere THC-Gehalte zu entwickeln, autoflowering Samen, die unabhängig von Lichtzyklen blühen, und reguläre Samen, die sowohl männliche als auch weibliche Pflanzen produzieren können.

Was sind die Vorteile von feminisierten Samen?

Feminisierte Samen sind bei vielen Anbauern beliebt, da sie einen höheren THC-Gehalt aufweisen können. Dies macht sie attraktiv für Nutzer, die nach einer potenten Ernte suchen. Zudem ermöglichen feminisierte Samen eine stressfreiere Anbauweise, da sie das Risiko der Entstehung männlicher Pflanzen minimieren. Darüber hinaus liefern sie konsistente Erträge, was den Anbau planbarer macht.

Wie unterscheiden sich Indica- und Sativa-Samen?

Indica- und Sativa-Samen unterscheiden sich in verschiedenen Aspekten, darunter ihre Wirkung und Anwendungsbereiche, die Blütezeit und den Ertrag, sowie den CBD- und THC-Gehalt. Indica-Sorten neigen dazu, beruhigende und entspannende Effekte zu erzeugen, während Sativa-Samen eher anregend wirken können. Die Entscheidung zwischen den Sorten hängt von den persönlichen Präferenzen und dem beabsichtigten Verwendungszweck ab.

Was sind die rechtlichen Aspekte beim Kauf von Hanfsamen?

Beim Kauf von Hanfsamen sind rechtliche Bestimmungen zu beachten. Die Legalität des Anbaus von Cannabis variiert je nach Land, daher ist es wichtig, sich über die Gesetze in der jeweiligen Region zu informieren. Zudem gibt es gesetzliche Grenzwerte für den THC-Gehalt von Hanfsamen, die nicht überschritten werden dürfen. Manche Länder erfordern Lizenzen und halten spezifische Vorschriften für den Anbau von Cannabis ein.